Anfänger-Guide

Aus Metin2GLOBAL Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

​Anfänger Guide

Herzlich willkommen zum Anfänger-Guide auf Metin2 Global. Dieser Guide erklärt euch die ersten schritte sowie Grundlagen zum Server. Es sollte verständlich sein, dass wir hier nicht alles aufzählen können was ihr beachten solltet, jedoch hoffen wir hier die Wichtigsten Sachen ab gedeckt zu haben.

Wenn ihr auf Metin2 Global startet, könnt ihr euch als erstes eins von zwei Reichen auswählen, diese Entscheidung sei jedoch bedacht, da es nicht so leicht ist, dass Reich zu wechseln. Wenn ihr euch dann für euer Reich entschieden habt, könnt ihr zwischen den gewohnten 4 Klassen auswählen, hierbei ist es am besten zu beachten, was ihr zum Start machen wollt. (Am Sinnvollsten ist es sich erstmal seinen Farm Charakter zu erstellen [Empfohlen: Krieger und Sura].) Nun könnt ihr auf Map 1 erstmal bei den gewohnten Monstern Leveln. Mit Level 5 erhaltet ihr dann eine Quest, mit dieser ihr euch eure Ausbildung wählen könnt. Wenn ihr die Ausbildung ausgewählt habt, solltet ihr zum Stallburschen. Der Stallbursche hat nämlich eine Quest für euch, als Belohnung erhaltet ihr ein Pferd. Wenn man stark genug ist kann man sich nun den Metin Steinen auf Map 1 zuwenden, diese droppen Fertigkeitsbücher, Grüne Tränke und Tapferkeitsumhänge. Solche Informationen können durch unser Info Feature auch leicht In Game eingesehen werden. Dazu müsst ihr lediglich auf das "i" klicken, zudem lagern wir eure Uppitems und Fertigkeitsbücher automatisch in einem extra Lager, damit sie euer Inventar nicht verstopfen.

Lager.png
Infobutton.png


Wenn das Level 10 erreicht wurde, habt ihr die Option, in die Anfängerdungeons zu gehen, dort könnt ihr Leveln und Farmen, falls ihr den Dungeon wieder holen möchtet, dürft ihr zum Schluss nicht mit dem Wächter reden und müsst mit dem Teleportationsring nach Map1. Diese Dungeon könnt ihr bis zu 9 Level darüber noch betreten und kommen bis Level 60 vor.

Level.png

Falls ihr nun schon etwas weiter seid, und euch schon Gedanken gemacht habt, wie es nun weiter geht ist es das beste, wenn man sich nur eine Pferdemedaille besorgt und mit Level 25 die Kampfgaul Quest erfüllt, hier bei ist die Hilfe von einer Gruppe möglich, beachte nur, dass du der Gruppen Anführer bist. Sobald ihr den Kampfgaul besitzt könnt ihr richtig Anfangen Map2 zu Farmen, man sollte sich jedoch vorher eine 30er Waffe zulegen welche ihr dann mit Lv 30 definitiv benötigt.


Antike Glocke: Wilder General​

Vollmondschwert: Wilder General​, Wilder Bogenschütze​

Roteisenklinge: Dunkler Fanatiker​

Herbstwindfächer: Wilder Bogenschütze​

Hornbogen: Wilder Bogenschütze​,

Schwarzblattdolch​: Wilder Bogenschütze​


Wenn du nun soweit bist, dass du gut Farmen kannst, empfielt sich die Quest bei Yang Shin abzuholen, durch diese Quest bekommt ihr euer Haustier, welches ihr dann schon mit Leveln und das Pet System erforschen könnt.

Ab Level 35 sollte man eine kleinere Level Pause einlegen und erstmal seine Fertigkeiten sowie sein Equipment + Bonis farmen. Bonus-, Switcher und Hinzufügen sind genau wie Segensschriftrollen ein alternativ Dropp ab Level 1, jedoch droppt man bis Level 30 welche, die nur auf Items bis Level 40 funktionieren. Geiststeine könnt ihr bis +5 beim Alchemisten uppen, dies lohnt sich meist sehr, da wir die Werte lohnenswert erhöht haben.


Sobald euer PvM-EQ gut ausgestattet ist, lohnt es sich Bosse zu Farmen, dort könnt ihr Sechseckige Schatztruhen droppen, welche Items wie z.B. Exorzismus-Schriftrolle​ enthalten können, mit der Exorzismus-Schriftrolle​ könnt ihr die Wartezeit, welche ihr noch warten müsst bevor ihr ein Fertigkeitsbuch lest, zurücksetzten. (Es lohnt sich alle Fertigkeitsbücher aufzuheben, da es einmal im Monat das Book Day Event gibt, bei dem ihr 4 Fertigkeitsbücher gegen ein Meisterbuch tauschen könnt.)


Da ihr ja nun vor ran kommen wollt, wird es wichtig sein, dass ihr euch am Handels Markt beteiligt. Da wir hier jedoch auch ein paar Änderungen vorgenommen haben werden wir es euch nochmal genau erklären. Shops, könnt ihr nur auf der Handelsmeile erstellen, diese erreicht ihr über den Teleportationsring, oder den Portalen auf Map 1. Wenn ihr nun auf der Handelsmeile seid, könnt ihr euch entscheiden, ob ihr einen Offlineshop oder eher einen Normalen Shop haben wollt. Da der Staat geizig ist, verlangt er natürlich Steuern, die Steuern sind jedoch nicht bei jedem Laden gleich. Items welche du in deinem Laden stellst, können automatisch im Auktionshaus gekauft werden.

Einem normalen Laden werden nur 1 % Steuern abgezogen, bei einem Offline Shop sind es schon 3 %. Und da wir auch ein Auktionshaus haben, in das alle Items gehen welche in den Shops zu finden sind, werden dort 9 % Steuern verlangt, jedoch zahlt der Verkäufer nur die 3 %, die restlichen 6 % zahlt der Käufer.


Guide written by Bes